logo st benedikt

Gründonnerstag
Häusliche Agapefeier im Kreis der Familie

Vorbereiten: Gedeckter Tisch - Leuchter mit neuer Kerze (wenn vorhanden: Siebenarmiger Leuchter mit neuen Kerzen) - Fladenbrot - Wein und/oder Traubensaft - Becher nach Anzahl der teilnehmenden Personen - „Gotteslob“ für alle Teilnehmenden

Zur festgesetzten Uhrzeit versammeln sich alle um den Tisch. Soweit es allen möglich ist, bleiben alle noch stehen.

Eingangslied: Gl 474, 1+4+5: Wenn wir das Leben teilen...oder Gl 282,1-3: Beim letzten Abendmahle...

Mit Blick auf die Kar- und Ostertage bitte ich um Verständnis, dass ich in diesem Jahr nicht zu jedem Tag noch einen eigenen neuen Hausgottesdienst gestalten kann. Ich werde wohl auf die Konzepte vom letzten Jahr zurückgreifen und mit den Predigten und Fürbitten dieses Jahres aktualisieren. Außerdem verweise ich auf die nachfolgende Info von der Homepage der Diözese Würzburg:

Die Gottesdienste am Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, in der Osternacht, am Ostersonntag und Ostermontag werden auf TV Mainfranken, auf BibelTV online, auf der Bistums-Homepage sowie dem YouTube-Kanal des Bistums Würzburg live aus dem Würzburger Kiliansdom übertragen. BibelTV Fernsehen zeigt zudem die Gottesdienste am Palmsonntag und am Ostermontag. 

Darüber hinaus werden ja auch noch einige Gottesdienste auf Bayern 3; ARD und ZDF angeboten.

Herzliche Grüße
Wolfgang Kempf

Mittwoch, 13. April 2022
Mittwoch der Karwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Jesaja 50, 4-9a
Matthäus 26, 14-25

Lied: Gl 414,1-3: Herr, unser Herr, wie bist du zugegen…

Kreuzzeichen
evtl. einen der beiden Schrifttexte oder beide lesen

Lied: Gl 416, 1+4: Was Gott tut, das ist wohlgetan…

Impuls:
Wie viel kostet ein Leben?“ - „Was ist das Leben eines Menschen wert?“ - Wahrscheinlich werden wir sagen, das Leben eines Menschen ist nicht mit Geld zu bezahlen. Das Leben eines Menschen ist unendlich kostbar und wertvoll. Und doch steht uns jedes Jahr in der Passionsgeschichte vor Augen, dass Jesus für 30 Silberlinge verraten und damit seiner Hinrichtung preisgegeben wurde. In der Literatur findet sich der Verweis, dass ein Silberling, der zur Zeit Jesu zur Begleichung der Tempelsteuer benutzt wurde, etwa 50 Cent wert war; sprich: Für 1500 € wurde Jesus buchstäblich - wie gestern bereits erwähnt - verraten und verkauft.
Wenn es uns aber wirklich ernst ist mit unserer anfänglichen Aussage, dass ein Menschenleben im Grunde gar nicht mit Geld aufzuwiegen ist, wie viel mehr muss es uns schmerzen, wenn wir hören, dass allein in der ukrainischen Hafenstadt Mariupol seit Beginn des Krieges geschätzt 10 000 Zivilisten unschuldig ums Leben gekommen sind. Und wie viele Menschen sterben täglich unverschuldet überall auf der Welt, weil ihnen der Zugang zu Wasser fehlt, weil ihre Ernten über Jahre Dürren zum Opfer fallen, weil Bürgerkriege in ihrem eigenen Land nicht befriedet werden können.
Von den Jüngern wird berichtet, dass sie über die Worte Jesu zu seinem nahen Ende und dessen Umständen sehr betroffen waren.
Bin ich es auch angesichts der Zustände auf unserer Erde?

Gebet:
Gott, unser Vater,
bedrückt vom Elend unserer Zeit,
kommen wir zu dir.
Sieh auf die Not und Hilflosigkeit so vieler Menschen.
Lass sie an ihrem Schicksal nicht zerbrechen.
Stärke unter uns das Bewusstsein der Verantwortung füreinander,
damit wir anfangen,
geschwisterlich zu teilen und einander beizustehen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, unseren Bruder und Herrn.

Vater unser

Segen
So segne uns alle und alle, die uns nahe sind, der allmächtige und barmherzige Gott: der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.
Amen

Lied: Gl 822, 1+2: Von guten Mächten... und/oder Gl 535: Segne du, Maria...

Dienstag, 12. April 2022
Dienstag der Karwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Jesaja 49, 1-6
Johannes 13, 21-33.36-38

Montag, 11. April 2022
Montag der Karwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Jesaja 42, 1-7
Johannes 12,1-11

Hausgottesdienst am
Palmsonntag
10. April 2022

Lied: Gl 280: Singt dem König Freudenpsalmen...

Kreuzzeichen - evtl. Entzünden einer Kerze

Samstag, 9. April 2022
Samstag der 5. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Ezechiel 37, 21-28
Johannes 11, 45 - 47

Freitag, 8. April 2022
Freitag der 5. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Jeremia 20, 10-13
Johannes 10, 31-42

Donnerstag, 7. April 2022
Donnerstag der 5. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:

Mittwoch, 6. April 2022
Mittwoch der 5. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:

Dienstag, 5. April 2022
Dienstag der 5. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Numeri 21, 4-9
Johannes 8, 21-30

Montag, 4. April 2022
Montag der 5. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Daniel 13, 41c-62
Johannes 8, 12-20

­